CD "Lass es glitzern - Weihnachten mit Ross"

Dieses Album kann mit einem persönlichen Namenswunsch und Ross persönlicher Signatur bestellt werden - auch Paul Reeves wird das Album mit seiner persönlichen Signatur versehen. Bitte geben Sie den Signierwunsch im Bestellvorgang im Feld ""Hier bitte ihren Widmungs- oder Signierwunsch angeben" an. Auf der CD ist aus Platzgründen leider nur möglich ein bis zwei Namenswünsche anzugeben! Es können keine weiteren Sätze oder Signier-Wünsche erfüllt werden.

 

ACHTUNG:  alle persönlich signierten Bestellartikel aus dem Ross Antony Shop sind vom Umtausch oder Wiederruf ausgeschlossen. Nachträgliche Änderungen an der Widmung oder Signatur sind ausdrücklich nicht möglich!
 
DAS Weihnachtsalbum 2020: "Lass es glitzern - Weihnachten mit Ross" Ross liebt Weihnachten und das hört man mit jeder Note dieses Albums. Ross erfüllt Dein zu Hause mit wunderschönen Weihnachtssong und bringt noch ein bisschen mehr Glitzer in die schönste Zeit des Jahres. Aber nicht nur das: er hat zwei tolle Gäste dabei: Opernsänger Paul Reeves und eine wirkliche Ikone: Ute Freudenberg. Das Album glitzert mit 13 Weihnachtssongs.
 
Es wechseln sich ganz neue Titel („Ein weißes Wunderland“, „Christmas mit dir“ – ein Duett zusammen mit Paul) mit Cover-Versionen („Es schneit“, Rolf Zuckowski; „Viele bunte Päckchen“, Nat King Cole) und Traditionals („Schneewalzer“) ab. Besonders hörenswert ist u.a. auch „Weiße Weihnacht“, eine neue Aufnahme von „White Christmas“, allerdings in einer fröhlichen Ross-Version. Oder aber Raritäten wie „Santa weiß schon was er tut“, eine Adaption von “Die Liebe weiß schon, was sie tut”, einem Titel seines Albums „Tatort Liebe“.
 
Ein besonderes Highlight ist das in Deutschland nicht so bekannte „Mele Kalikimaka“, ein hawaiianisches Weihnachtslied. Schriftlich erwähnt wurde es erstmalig 1904 in der hawaiianischen Zeitung Ka Nupepa Kuokoa (The Independent Newspaper). Als Musiktitel wurde „Mele Kalikimaka“ (bedeutet: Merry Christmas) aber erst durch die Aufnahme von Bing Crosby und den Andrew Sisters 1950 bekannt. Seitdem gab es zahlreiche Versionen, u.a. von Jimmy Buffett, Chris Isaak, Bette Midler, Train und Claudia Koreck. Götz Alsmann brachte 2015 eine deutsche Fassung heraus. „Mele Kalikimaka“ wird von allen drei Musikern gesungen, ebenso wie die Neukomposition „Herzwärme“, „Es ist Weihnachten“ (eine bekannte Nummer von Ute Freudenberg) sowie die deutschsprachige Version von „Do They Know It’s Christmas“. Die Stimmen von Ute, Ross und Paul harmonieren in einer beeindruckenden Weise, so dass es Spaß macht, die Lieder öfter zu hören, um dabei immer wieder neue Nuancen zu entdecken.

17,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit1